* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     geschrieben
     gesehen
     gedacht
     geschwallt






geschrieben

Ich würde gerne etwas sagen oder Gute Nacht

Ich würde gerne etwas sagen. Ich würde gerne etwas wirklich Wichtiges sagen. Etwas, bei dem die Leute zuhören, bei dem sie ihre Tätigkeit stehen und liegen lassen, bei dem sie den Mund vor Erstaunen aufreißen. Wie gerne würde ich so etwas sagen. Am liebsten würde ich es so richtig laut sagen, herausschreien auf offener Straße. Und die Leute würden ihre Fenster öffnen, weil sie dachten sie hätten einen Donner gehört. Doch sie würden vergeblich nach den Gewitterwolken suchen und stattdessen würden sie mich finden. Und meine Botschaft würde wie ein Blitz einschlagen und sich verbreiten wie ein Lauffeuer. Und die ganze Welt würde mir zuhören. Mikrophone und Kameras wären auf mich gerichtet. Meine Stimme würde aus allen Radiolautsprechern schallen und auf allen Kanälen wäre mein Gesicht zu sehen. Leute auf Hochhausdächerm würden innehalten, und Pärchen würden ihren Orgasmus verschieben. Die Zeit würde stillstehen. Und nur ich würde etwas sagen. Etwas wirklich Wichtiges.

Doch ich habe nichts zu sagen. Auch nichts wirklich Wichtiges.
Menschen gehen und Pärchen kommen.

Gute Nacht
17.10.07 04:22


dunkel

Draußen wird es langsam dunkel,
an meinem Arsch sprießt ein Furunkel.
12.10.07 19:59


Das Weblog

Es lebt.
Und es stirbt.
Und nach einiger Zeit steht es auf.
Und es stirbt.
Und nach einiger Zeit steht es auf.
Und es lebt.
Bis es stirbt.

Willkommen zurück in meinem Leben, Weblog.
11.10.07 00:48


[erste Seite] [eine Seite zurück]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung