* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     geschrieben
     gesehen
     gedacht
     geschwallt






*sich auch mal wieder meld*
Leider kann ich zur Zeit nicht anders als meinen Blog ein wenig zu vernachlässigen, weil ich wegen JUNIOR irgendwie viel zu viel um die Ohren habe und das bisschen Freizeit, dass ich noch habe, entweder für Freunde oder für WoW draufgeht...
Zum Glück ist am Mittwoch Landeswettbewerb - danach wird erst mal ein wenig Ruhe einkehren, denk ich. Kallfelz und Limberg werden das zwar nicht so sehen, aber Chefs sind ja immer noch dei Stephi und ich xD

Btw überlegt euch mal Argumente, die den Fuchs dazu bewegen könnten, die Info-Leute in seinem Kurs die Arbeit nachschreiben zu lassen. Am Freitag ist nämlich im Rahmen des Formel1-GrandPrix so ein tolles Informatik-Event auf dem Nürburgring und da würden wir liebend gerne hin, war eigtl auch schon vom Chef genehmigt - doof nur, dass ich dann herausstellte, dass wir da Kursarbeiten schreiben... Bisher blockte der Fuchs alle Überredungsversuche einfach ab, weil er zu faul ist, eine Nachschreibearbeit zu erstellen -.-
Naja, wir wollen's nun am Dienstag nochmal probieren, von wegen "Bildungsauftrag der Schule", und so.. ^^ Das muss ihn, als ehrgeizigen, jungen Lehrer doch eigentlich ansprechen.
1.5.06 02:06


ach fu...
3.5.06 22:09


morsche,
man verzeihe mir, dass ich gerade am mittwoch ein wenig arg angepisst war, aber es kam einfach irgendwie alles zusammen, sodass ich von meinem recht auf schlechte laune (;D) mal absolut gebrauch machen konnte.
was alles zusammen kam?
köln abgestiegen - keine platzierung beim junior-landeswettbewerb - katja-nervfaktor > mein nervengerüst - eifersucht - baulig nervfaktor > mein nervengerüst - chefin heult - sozi-arbeit - ....

naja, donnerstag bin ich dann erst mal zu hause geblieben und freitag eine lustige sozi-arbeit geschrieben ^^
das wochenende war soweit dann aber bisher sehr fein, mal davon abgesehen, dass ich ne menge zeitungen austragen musste.
was ich freitag abend gemacht hab, weiß ich seltsamerweise nicht mehr, aber ich tippe mal darauf, dass ich zu hause war, denn ich kann mich nicht daran erinnern, in der stadt gewesen zu sein und der axel war nicht zu hause, also kann ich auch schlecht bei ihm gewesen sein.
was ich gestern gemacht habe, weiß ich dafür noch:
nachmittags war ich mit dem axel fußball schauen, ein spiel, das der laszlo ver-... äääh... gepfiffen hat und abends war ich neben andi, alex, felix, päddy, david und thomas auf dem geburtstag von jona.
war ein verdammt spaßiger abend voller colabier (insider - muahaha xD) und rückenablecken (nicht wahr, andi? ;>)
naja, dieses bild hier zeigt wohl, dass wir spaß hatten:



mehr bilder und ein ausführlicherer bericht, folgen vllt später :>
7.5.06 11:12





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung