* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     geschrieben
     gesehen
     gedacht
     geschwallt






Auch wenn ich mir ?ber den Grund f?r diese ?beraus mysteri?se Tat noch nicht im Klaren bin: Aber soeben habe ich diesen funkelnagelnauen Blog erstellt.
Intelligenterweise war meine erste Tat, selbigen mit einem mehr oder minder intelligenten und schwer zu erratendem Passwort f?r die meisten Besucher (es werden wohl nicht viele sein) zu verschlie?en. Wer zu den Auserw?hlten geh?ren wird und meine ?beraus grandiosen und nie langweiligen literarischen Erg?sse zu Augen bekommt, werde ich mir demn?chst ?berlegenViele werden es allerdings nicht sein.
Wer diese Zeilen liest, sollte sich also au?erordentlich geehrt f?hlen.

Vielleicht sollte ich zu Beginn erl?utern, wie ich zum Titel meines Blogs kam:
Aufgrund meiner wahrlich fantastischen Haarpracht ergab es sich vor einiger Zeit, dass meine Wolkener Freunde anfingen, mich "Schrubber" (sie waren schon immer sehr kreativ...) zu rufen, da sie diesen Namen dann doch f?r humaner befanden als ihr zweiter Vorschlag "Wischmop" (mein Dank gilt ihnen f?r diese Entscheidung). Da ich inzwischen sogar auf "Schrubber" h?re (was bliebe mir anderes ?brig, werde ich von ihnen doch nur noch so gerufen) und ich nicht schon wieder irgendeine Abwandlung von "Theo" nutzen wollte, kam ich schlie?lich auf die glorreiche Idee, diesen Namen auch f?r meinen Blog zu verwenden.

Das solls erst mal gewesen sein, von mir...

Gute Nacht allerseits
10.7.05 00:47


omfg wird das ne arbeit, wenn ich alle eintr?ge so schreiben will, wie den ersten... ^^

edit: am layout wird, sollte ich irgendwann mal genug zeit und lust haben, was ge?ndert.
10.7.05 00:48


Eigentlich sollte ich mich heute so langsam mal an den Artikel ?ber unseren tollen Klassenlehrer Hr. Grotthaus setzen, den ich bis Dienstag (wenn ich mich recht erinnere) fertig haben soll. Warum gerade ich die Arbeit aufs Auge gedr?ckt bekam und dann auch noch so doof war, sie anzunehmen, ist mir im Moment verdammt schleierhaft...
Auf die Klassenzeitung, d.h. insbesondere auf die Steckbriefe, bin ich allerdings echt gespannt. Wird sicher interessant sein, zu sehen, was die allseits beliebte (Achtung: Ironie!) Charlotte so alles rauszensiert hat, oder ob sie vielleicht endlich mal einsieht, dass sie doch nicht so beliebt ist und zu der Beschreibung, die ihre Klassenkameraden abgegeben haben, steht. Ich meine: Sie muss doch auch bemerken, dass entweder ihre Klamotten zu klein, oder ihre Figur zu... - sagen wir - volumin?s (^.^) ist.

Genug gel?stert zu fr?her Stund, ich geh mich anziehen und fr?hst?cken....
10.7.05 10:53


Soeben habe ich - v?llig selbstst?dnig und ohne die geringste Hilfe aus dem Internet, versteht sich *h?stel* - ein Review zu The Hitchhiker's Guide to the Galaxy "geschrieben". Den Sinn dieser Aufgabe werde ich wohl nie erfahren.
Wer macht sich schon gro?e M?he, wenn man genau wei?, dass der Text nicht bewertet wird und nicht in die Note einflie?t? Da meine 2 zudem absolut sicher ist, sehe ich nicht ein, mich auch nur ein bisschen anzustrengen... Fr. Kronewald wirds freuen.
-----
Habe mir ?brigens fest vorgenommen, morgen sagenhafte 2km zu laufen. Muss nur noch meine Mutter ?berzeugen, mehr als 0,50 ?/km zu spenden, weil das dann doch ein wenig geizig aussehen k?nnte. Theoretisch k?nnten wir eigentlich morgen um 10.00 Schulschluss haben:
9.35: Start Spendenlauf
9.50: ich bin mit meinen 2km in gem?tlichem Tempo fertig
10.00: ich langweile mich vermutlich...
Selbst diejenigen, die die Angelegenheit ein bisschen ernster nehmen und mehr als nur 2km laufen, werden vermutlich sp?testensum 10.30 fertig sein. Naja, wie ich unsere Schulleitung kenne, wird sie sich schon etwas f?r uns ?berlegt haben, was wir dann noch 2h machen m?ssen...

10.7.05 14:18


Die Demons haben heute Abend Ragnaros gelegt. Ich bin deprimiert...
11.7.05 00:05


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung